Rallyes 2017

Rallye Braach und Rallye Melsungen für 2017 abgesagt, Infos der Fahrtleitungen:

Wir haben gestern abend beschlossen, das wir in 2017 pausieren und die Regularien wie z.B.  „Gruppe H“ oder WP-Leiter Lizenzen etc. erst einmal beobachten wollen. Das heißt das wir keine Rallye in 2017 durchführen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Willi Hahn

Liebe Rallyefreunde,

im Jahr 2016 mussten wir feststellen, dass ein Durchführungstermin im Oktober genehmigungstechnisch für unsere Rallye ungünstig ist. Daher haben wir uns entschlossen auf einen Termin Ende März zurückzukehren.
Bei genauerer Betrachtung ist uns schnell klar geworden, dass die ADAC Rallye „Hessisches Bergland“ R70 am 25. März 2017 zwar wünschenswert wäre, der Zeitplan zur Vorbereitung im Hinblick auf die eigentliche Organisation und die Sponsorensuche aber zu sportlich ist.
Daher haben wir uns entschlossen, erst wieder am 24. März 2018 unsere Rallye an den Start zu rollen. Wir möchten an dieser Stelle eindeutig und klar erklären, dass es keinen Zusammenhang mit neuen Regelungen im Rallyereglement oder den Anhängen zum Rallyereglement gibt.
Jetzt werden wir uns darauf konzentrieren, die Kooperation mit dem MSC Emstal zu vertiefen, um gemeinsam am 7. Oktober 2017 die die 21. ADAC Rallye Bad Emstal zu veranstalten.

ASC Melsungen e.V. im ADAC